"Seite nicht gefunden" (Error 404) einstellen

Wozu ist "Seite nicht gefunden (Error 404)" verwendet? 
Die Meldung "Seite nicht gefunden" (oder Error 404) informiert uns, dass der Browser die gewünschte Webseite nicht anzeigen kann. Es ist nicht nur Ihren Besuchern unangenehm, sondern auch den Suchmaschinen.

Error 404

Beispiel einer (schlechten) Error Seite

Warum?
- Die URL-Adresse wurde falsch geschrieben oder es handelt sich um einen alten Bookmark (Lesezeichen).
- Es handelt sich um einen alten Link aus den Suchergebnissen.
- Es handelt sich um einen ungültigen internen Link der aktuellen Webseite.
- Es handelt sich um einen ungültigen Link zu einer anderen Webseite.

Wie kann man eigene Error 404 - Seite erstellen?
Wir empfehlen Ihnen mindestens einen der folgenden Punkte in dieser Meldung einzufügen:
- Link zur Startseite
- Link zur Seitenübersicht oder die Seitenübersicht selbst
- Suchfeld oder Link zur Seite mit dem Suchfeld
- Kontaktangaben des Editors der Webseite

Diese Punkte ermöglichen den Benutzern sich auf der Webseite schnell und einfach zu orientieren. 

Error 404

Beispiel einer guten Error Seite

Um diese Seite einzustellen, folgen Sie bitte diesen Schritten:
1. Im Bearbeitungsmodus der Webseite klicken Sie auf "Zur Seite" und wählen Sie "Seite nicht gefunden" (unter "System-Seiten").

Error 404

2. Die Fehlermeldung wird angezeigt. Um die Meldung zu ändern, klicken Sie auf "Text bearbeiten".

Error 404

3. Ändern Sie den Text wie gewünscht und klicken Sie auf "Speichern", um die Änderungen zu bestätigen.

Error 404

4. Die Seite "Error 404" kann z. B. folgendermaßen aussehen: 

Error 404

Tipp: Sie können Beispiele von Error Seiten im Artikel Error Pages:Reloaded finden und sehen Sie sich auch Creative 404 Error Pages With Characters an um sich inspirieren zu lassen.   


Können Sie Ihre Antwort nicht finden?