Schnelltipp: So binden Sie einen Kalender auf Ihrer Homepage ein

Sie möchten einen Kalender in Ihre eigene Homepage kostenlos einbinden? Nutzen Sie den Google Kalender. Erfahren Sie hier mehr dazu.

Wollen Sie auf Ihrer Website den Überblick über Veranstaltungen und andere Aktivitäten behalten oder wichtige Termine mit Ihren Besuchern teilen? Das können Sie durch einen Google Kalender. Binden Sie den Kalender ganz einfach in Ihre Webnode Homepage ein. Wie? Finden Sie es hier heraus.

Alle Änderungen die Sie im Kalender vornehmen, werden automatisch auch auf Ihrer Homepage angezeigt. Ihre Besucher können allen wichtigen Terminen folgen und sogar eine Erinnerungsmail im Kalender einstellen. Natürlich können Sie den Kalender in der Größe passend für Ihre Seite einstellen.

Um einen Kalender erstellen zu können, sollten Sie ein Konto bei Google haben. Falls Sie eines erstellen wollen, klicken Sie hier! Gehen Sie danach direkt auf den Link zum Kalender.

Klicken Sie oben links auf den roten Button „Erstellen“ und füllen Sie die erforderlichen Daten und Veranstaltungen ein. Sobald der Kalender erstellt ist, kann er direkt publiziert werden. Folgen Sie der Anleitung, um den Kalender anzupassen und in Ihre Homepage einzubinden:

1. Klicken Sie zuerst auf „Neuen Kalender erstellen“ und dann auf „Kalender-Einstellungen“

Personalisieren Sie Ihren Kalender indem Sie die Einstellungen anpassen.

Google Kalender einstellen

2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Diesen Kalender einbetten“ finden und klicken Sie auf „Farbe, Größe und andere Optionen anpassen“, um den Kalender umzugestalten. Zusätzlich hierzu können Sie angeben, ob der Kalender Tage, Wochen oder Monate anzeigen soll.

Verwalten Sie Ihren Kalendar von überall. Die Synchronisation mit Ihrer Webseite läuft automatisch.

Passen Sie das Aussehen Ihres Kalenders an

3. Nachdem Sie alles eingestellt haben, bleibt nur noch der Schritt den Kalender auf Ihre Website einzufügen. Aktualisieren Sie die eben vorgenommen Änderungen und kopieren Sie den HTML-Inhalt, um diesen auf Ihrer Homepage einfügen zu können.

Nutzen Sie die Funktion einen HTML Kalender in Ihre Homepage einzufügen.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Widget für Ihre Homepage

Wählen Sie sich in Ihre Konto bei Webnode ein und fügen Sie den Kalender ein. Hilfe hierzu finden Sie in unserem Handbuch.

Jetzt verpassen Ihre Besucher kein einziges Event mehr auf Ihrer Homepage.