Website des Monats: Dicas da Savana

Diesen Monat hat eine 25-jährige Geschäftsfrau mit einer Leidenschaft für Mode und Kosmetik den Wettbewerb „Web of the Month“ gewonnen – Savana Ferreira. Was zuerst nur als Ablenkung zum Alltag galt ist heute etwas, was Früchte trägt. Lesen Sie weiter um die ganze Geschichte von Dicas da Savana (Tipps von Savana) zu erfahren. 

Savana hat schon immer viele Bücher über Mode gelesen und war zu jeder Zeit auf dem neusten Stand was Modetrends anbelangt. Damit sie mit anderen Frauen teilen kann was ihrer Meinung nach interessant ist, entschloss Savana sich einen Blog zu schreiben. Sie hat Webnode einfach in den Suchergebnissen gefunden – „Ich habe Webnode bei der Suche zur Erstellung von kostenlosen Blogs gefunden. Ich fand das Tool sehr einfach und habe mich entschieden meinen eigenen Blog zu erstellen.“ sagt Savana in ihrer Email.

Der Blog war am Anfang nur ein Hobby. Aber nach ein paar Monaten, als sich Savana durch einen Kurs auf Imageberatung spezialisiert hat, gab sie ihrem Blog ein komplettes Makeover in Qualität, Inhalt und Aussehen. Sie sagt uns: „Ein Freund, ein Designer, hat mir bei dem Layout geholfen was den Blog noch professioneller macht“.

„Ich habe angefangen den Link mit Freunden zu teilen und der Blog hat schrittweise neue Besucher bekommen.“

Savana erklärt uns, dass es für Sie unerlässlich war soziale Netzwerke zu verwenden, um die Neuigkeiten im Blog zu verbreiten – „Benutzerkonten in gängigen sozialen Netzwerken zu erstellen und stetig zu aktualisieren hilft sehr die eigene Website zu promoten. Ich habe Instagram, Twitter und Facebook für den Blog.“

Eine andere Sache den Blog dicasdasavana.com bekannter zu machen ist die Promotion durch Sweepstake, welche sie zusammen mit den Geschäften der Stadt aus der Mode- und Fashion-Branche durchführt. „Ich habe Emails an für mich interessante Firmen geschickt, um ihnen eine Partnerschaft anzubieten. Eine Partnerschaft um ihre Produkte zu promoten oder für Geld.“

In ihrer Email schreibt Savana: „Mit dem Blog habe ich Anerkennung in meiner Stadt bekommen, in welcher ich bereits mehrere Male für Interviews in Zeitungen und Magazinen angerufen wurde. Aber ich wünsche mir viel mehr und habe sehr viele Ideen für die kommenden Jahre. Ich werde weiterhin meinen Blog verbessern, in eine professionelle Kamera investieren, ich beabsichtige einen Video-Kanal einzurichten, einen Online-Shop und vielleicht sogar meine eigene Marke.“

Wir wünschen Savana für ihren Blog in der Zukunft weiterhin viel Erfolg!